Skip to main content

Unsere Landesregierung hat zum 01.Juli 2020 eine überarbeitete Verordnung zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 (Coronaschutzverordnung – CoronaSchVO) herausgegeben.

Sie beinhaltet weitere Änderungen und Lockerungen, schränkt unser Clubleben allerdings immer noch ein. Die §§ 1 und 13 sind für uns die maßgebenden Vorschriften.

Demnach können immer noch keine Clubabende und gesellige Veranstaltungen stattfinden.
Als eingetragener Club halten wir uns selbstverständlich an diese Vorschriften zur Eindämmung und zur Verlangsamung der Pandemie, in Verantwortung gegenüber unseren Mitgliedern und allen Menschen mit denen wir in Kontakt kommen.

Wir wünschen allen weiterhin eine gute Gesundheit

Euer Vorstand